19.09.2017

Großkundgebung mit Staatsminister Joachim Herrmann und Bundeskanzlerin Angela Merkel

Am gestrigen Montag fand in Regensburg eine Kundgebung mit dem Spitzenkandidaten der CSU bei der Bundestagswahl, Staatsminister Joachim Herrmann, und der Bundeskanzlerin Angela Merkel statt.

Beide Politiker sprachen über das Wahlprogramm der Union und machten den über 1.000 Teilnehmern deutlich, was sie bekommen, wenn die Bürgerinnen und Bürger die Union am 24. September wählen. Nämlich: Sicherheit, Wohlstand und Stabilität.

 

MdB Reiner Meier war bei der Kundgebung ebenfalls dabei und hat gute Gespräche mit seinen Abgeordnetenkollegen sowie den Bürgern geführt. „Es war eine gute Veranstaltung und es wurde erneut deutlich, wie gut Bayern da steht. Auch die Kanzlerin hat die Arbeit der CSU-Staatsregierung gelobt und ich weiß, dass sie den Staatsminister Herrmann und seine Kernkompetenz innere Sicherheit schätzt. Gerade in der Politik braucht man kompetentes Personal an der Spitze, das Ideen entwickelt und die Kraft hat sie umzusetzen“, so der Tirschenreuther Bundestagsabgeordnete Reiner Meier. „Ein gutes Ergebnis der CSU bei der Bundestagswahl am 24. September wird sicherlich ganz Deutschland gut tun“, unterstrich Meier.

 

Foto (v.l.n.r.): Staatsminister Joachim Herrmann MdL, Alois Karl MdB, Bundeskanzlerin Angela Merkel, Staatssekretär Alber Füracker MdL und Reiner Meier MdB