17.07.2017

Bezirksdelegiertenversammlung der Senioren-Union Oberpfalz

Letzte Woche fand die Bezirksdelegiertenversammlung der Senioren-Union der CSU Oberpfalz statt. MdB Reiner Meier nahm sich gerne die Zeit, um als Hauptredner mit den Senioren über ihre Anliegen zu sprechen.

 

„Ich habe den Senioren über die Ergebnisse der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Kloster Banz und über die Schwerpunkte der CSU bei der Bundestagswahl im September berichtet. Für die CSU ist es klar, dass diejenigen, die Jahrzehnte lang in die Rentenkassen einbezahlt haben, eine höhere Rente erhalten müssen als diejenigen, die nie einbezahlt haben. Um die Gerechtigkeitslücke zu schließen, wollen wir auch die Vollendung der Mütterrente durchsetzen“, so der Tirschenreuther Abgeordnete Reiner Meier. 

 

„Ein weiterer wichtiger Punkt ist für die CSU die innere Sicherheit. Wir wollen für ganz Deutschland bayerische Verhältnisse schaffen. Spätestens seit den Krawallen in Hamburg ist vielen klar, dass die Sicherheitszustände in Bayern durch einen künftigen Bundesinnenminister Joachim Herrmann Realität werden könnten“, bekräftige Meier.

 

Fotos: Impressionen von der Bezirksdelegiertenversammlung der Senioren-Union der CSU Oberpfalz